Deko-Begegnung #26: Tristan Gesret, der Buchstabenmaler

Rencontre Déco #26 : Tristan Gesret, le peintre en lettres - Quark

Quark ging, um Tristan Gesret zu treffen. Er ist ein handwerklicher Maler in Buchstaben . Neben seiner hervorragenden Arbeit hat er das Verdienst, diesen Beruf selbst erlernt zu haben. Wir freuen uns, einen talentierten französischen Handwerker hervorzuheben.

Tristan Gesret Maler in Briefen
@tristangesret

Können Sie sich und Ihre Tätigkeit als Buchstabenmaler vorstellen?

Mein Name ist Tristan Gesret und ich bin 32 Jahre alt. Ich bin Bretone und lebe in der Nähe von Vannes. Seit 3 ​​Jahren bin ich Buchstabenmalerin.

Ich habe einen atypischen Hintergrund. Ich war überhaupt nicht prädestiniert für eine Karriere in der Kunst. Ich wusste nie, was ich tun sollte. Also habe ich auf meine Eltern gehört. Ich habe Abitur gemacht und Medizin studiert, weil es viele Möglichkeiten gab.

Tristan Gesret Maler in Briefen
Identische Lackierung des Schriftzuges auf einer Messerschmitt KR200 Super

Dann habe ich Immobilien gemacht. Ich habe sogar eine Lizenz im Immobilienrecht. Danach hatte ich die Schnauze voll, also habe ich ein paar Experimente auf meiner Seite gemacht, wie zum Beispiel Reisen. Dann, vor vier Jahren, entdeckte ich zufällig die Buchstabenmalerei. Es war eine Offenbarung und ich habe mich darauf eingelassen.

Ist es Kunst oder Handwerk, der Beruf des Buchstabenmalers?

Ich sehe mich als Handwerker . Es gibt viel theoretisches Lernen wie Buchstabengrößen, Proportionen, Typografie, Farbkombinationen … Ich lasse während meiner Projekte nicht los.

Tristan Gesret Maler in Buchstaben
Schriftzug auf Schaufenster gemalt

Außerdem mache ich Schilder, arbeite also viel mit Holz .

Wo stehen Sie gerade in Ihren Projekten?

Seit ich vor 3 Jahren alleine angefangen habe: Es ist gewachsen. Schnell genug. Meine Freundin ist in die Firma eingetreten. Sie ist es, die die Kommunikation verwaltet. Deshalb sind wir in den sozialen Medien produktiv. Wir haben auch einen Teilzeitmitarbeiter, der Grafikdesigner ist. Es erleichtert unsere Arbeit. Denn schließlich haben wir am Computer viel zu tun. Es gibt viele von ihnen, die den Beruf des Malers in Buchstaben sublimieren. Aber auch wenn wir uns auszeichnen, kommen wir ohne den Computer nicht aus. So fertigen wir daraus Modelle, Intarsien und vieles mehr.

Tristan Gesret Maler in Buchstaben
Wandwerbung an einem 7x9 Meter großen Giebel

Damals rief der Gastronom den Maler an, dann wollte er, dass das Restaurant an seiner Fassade vermerkt wird. Eventuell mit einer bestimmten Farbe. Dann hat der Lettermaler mit einer kleinen Skizze direkt die Beschriftung gemacht.

Jetzt sind die Kunden anspruchsvoller . Darüber hinaus gibt es heute Anfragen an die APS, Architekten von Gebäuden in Frankreich oder andere Personen. Also muss man mehrere Vorschläge am Computer machen, mehrere Einlagen, die genauen Maße, die richtige Farbe finden. Dadurch dauert es länger als zuvor.

Heute haben wir eine kleine Werkstatt bei mir zu Hause, in einem Nebengebäude. Sie ist sehr klein, sodass wir in der Werkstatt schnell überfordert sind. Aber ab nächsten Herbst ziehen wir in eine 200 Quadratmeter große Werkstatt!

Tristan Gesret Maler in Buchstaben
Zusammenarbeit mit @julesmaillard_dessins

Nachdem wir uns mit den Projekten des Workshops befasst haben, arbeiten wir an der gesamten Bretagne, dem gesamten Great West. Unsere Projekte sind sehr vielfältig , ich kann für Restaurants, Schulen, Geschäfte, Bars, Institutionen oder sogar Privatpersonen mit Oldtimern malen.

Was war Ihre größte Herausforderung als Lettermaler?

Einer der Orte, die mich bekannt gemacht haben, ist: eine Fassade, die 9 Meter hoch und 6 Meter breit ist.

Ich hatte gerade angefangen, in Buchstaben zu malen, also fühlte ich mich noch nicht sehr wohl. Dann ist es beeindruckend, sich vor dieser großen Mauer wiederzufinden. Aber es ist uns gelungen. Wir sind am Ende angekommen und waren zufrieden. Wir würden wirklich gerne diese Art von Projekt entwickeln. Bemalen Sie große Fassaden wie damals in Le Havre. Ich wünschte wirklich, es würde wieder auf den neuesten Stand kommen! Ich bin sicher, es wird wiederkommen.

Gerade in einer Zeit, in der jeder alles fotografiert , geht alles über das Bild. Es wäre großartig für ein Unternehmen, so zu kommunizieren, es würde ein riesiges Aufsehen erregen. Aber leider kostet es mehr als eine Werbetafel.

Tristan Gesret Maler in Briefen
Malerei in Buchstaben auf einer Wand von 13 x 4,50 Metern

Das ist eine meiner zukünftigen Herausforderungen. Ich bin bereit, alle Straßen Frankreichs zu bereisen, um ein Unternehmen davon zu überzeugen.

Dann haben wir ein weiteres cooles Projekt gemacht. Das ist das Boot von Grain de Sail. Es ist Schokolade, die in Supermärkten verkauft wird. Sie schufen das erste transatlantische Frachtschiff, das Kakao aus Südamerika holte. Und sie kehren per Schiff in die Bretagne zurück, um am französischen Markt teilzunehmen. Dank eines geringen CO2-Fußabdrucks gibt es also einen umweltbewussten Ansatz.

Tristan Gesret Maler in Briefen
Malen in Buchstaben auf einem transatlantischen Frachtsegelboot

Sie baten mich, den Namen des Bootes zu malen. Ich war auf einer Schaukel mit Seilen über dem Wasser. Es war beeindruckend. Außerdem war es windig. Ich musste mich stabilisieren. Ich glaube, ich hatte noch nie so viele Schmerzen nach einer Baustelle.

Tristan Gesret Maler in Briefen
Malen in Buchstaben auf einem transatlantischen Frachtsegelboot

Ihre Lieblingswerkzeuge?

Vom Material her ist es wirklich sehr abwechslungsreich. Wenn wir große Fassaden angreifen, haben wir dort sehr angenehme große Bürsten. Ich benutze Rechamp-Pinsel. Ich fange wirklich an, diese Bürste zu lieben. Dann gibt es noch Flachpinsel und kleine Spalter.

Für kleine Schilder, bei denen Präzisionsarbeit erforderlich ist, kommen hingegen Rotmarderpinsel zum Einsatz. Das sind sehr lange und weiche Naturborsten. Sie müssen sich wirklich darum kümmern. Es ermöglicht Ihnen, eine große Ladung Farbe zu nehmen, um große Linien ohne Unterbrechung zu zeichnen. Ziel ist es, so wenig Pässe wie möglich zu machen.

Tristan Gesret Maler in Briefen
Malen in Buchstaben auf einer Ladenfront

In meiner linken Hand habe ich einen Stock und in meiner rechten Hand habe ich meine Bürste. Meine rechte Hand ruht auf einem Stock, den ich mit meiner linken Hand halte. Es ermöglicht mir, stabil zu sein, und es ist meine linke Hand, die die Stange bewegt, um präzisere Schläge zu erzielen.

Wie kommen Kunden auf Sie zu?

Sie nutzen Instagram viel, jetzt können wir nicht mehr darauf verzichten. Dann gibt es auch viel Mundpropaganda. Sobald wir in einer neuen Straße ankommen, da die Arbeiten sichtbar sind, verbreiten die Händler die Nachricht .

Wo fängt ein Projekt an?

Ich frage: „Was sind Ihre Erwartungen? “. Ich möchte den Stil verstehen , meinen Rat geben. Wir bieten Typografie, Effekte und Farben, die dem gewünschten Stil entsprechen.

Jetzt gibt es die grafische Charta, die fast überall vorhanden ist und respektiert werden muss. Das sind zwei Drittel der Projekte. In diesem Fall passen wir die grafische Charta an die Fassade an.

Malen in Buchstaben
Schriftzug in einer Moschee

Und schließlich mag ich Projekte, die von einem Stil ausgehen, genauso wie solche mit einer grafischen Charta. Denn Projekte, bei denen man ein ganzes Universum erschaffen muss, sind sehr energieintensiv . Und in Wirklichkeit werde ich keine Zeit haben, genau das zu tun. Und dann ist es eine ziemliche Herausforderung, eine identische grafische Charta zu reproduzieren. Außerdem ermöglicht es mir, mit Grafikdesignern zusammenzuarbeiten, die wirklich Talent haben.

Konkret mag ich von Zeit zu Zeit eine Carte Blanche.

Wie ist ein Projekt organisiert?

Wir sind sehr organisiert , um keine Zeit zu verlieren. Wir beginnen mit einem Vor-Ort-Termin beim Kunden. Man muss in den Ort eintauchen. Denn es ist nicht nur „Fassade streichen“. Es muss in die Straße und in die Architektur passen . Sie müssen also die Erwartungen des Kunden verstehen.

Tristan Gesret
Bemalung der Schriftzüge auf den beiden Giebeln, der Hauptfassade und auf dem Metallvorhang

Wir machen kleine Skizzen von Hand, bis wir die Wünsche des Kunden identifiziert haben. Anschließend geben wir regelmäßig Feedback zum Projektfortschritt. Dadurch wird jeder Schritt validiert. Wir können nicht mit einem fertigen Projekt ankommen, wenn es nicht zum Kunden passt.

Wie endet ein Projekt?

Mein Job ist toll, weil wir im Allgemeinen die gleiche Sicht auf die Dinge mit den Kunden haben. Dies ist eine andere Geisteshaltung, da es sich um einen finanziellen Aufwand seitens des Kunden handelt.

Tristan Gesret
Bemalung der Fassade einer Schokoladenfabrik mit Buchstaben

Sehr oft treffen wir auf freundliche, aufgeschlossene Kunden. Beeindruckend ist, dass wir manchmal Freundschaften mit Kunden entwickeln . Wir nähern uns dem Ende der Baustelle, also ist es im Allgemeinen der letzte Schliff . Kunden sind oft begeistert, sie haben keine Arbeit mehr und sind bereit zu öffnen! Es dreht sich alles um gute Stimmung.

Gibt es schwierige Seiten im Beruf des Briefmalers?

Ja, und es ist wichtig, dies zu betonen. Ich bin sehr gefragt für Praktikanten, weil es viele gibt, die Meister oder etwas anderes werden wollen. Es ist ein bisschen wie das Problem von Instagram. Weil alles schön ist, ist alles inszeniert. Während in Wirklichkeit viel Vorbereitungsarbeit ansteht, ist das Klima in der Bretagne: nass und kalt.

Manchmal muss man kilometerweit reisen oder sogar auf Gerüste klettern. Stehen Sie mehrere Stunden vor einer Fassade, um kleine Buchstaben zu schreiben.

Tristan Gesret
Buchstabenmalerei für ein Restaurant

Es ist eine Arbeit der Geduld und des Körpers, bei der Sie Ihre Konzentration nicht verlieren dürfen.

Ich nehme so viele Praktikanten wie möglich auf, weil man die Schwierigkeiten des Jobs zeigen muss .

Haben Sie Ängste in Ihrem Job?

Ich habe immer Angst, nicht anzukommen. Ich muss noch viel lernen. Eine Ausbildung zum Buchstabenmaler gibt es nicht mehr. Also lerne ich alleine. Deshalb bin ich mir nie 100% sicher. Trotzdem geht es jedes Mal gut. Aber ich habe immer noch diese Angst, meine Leitung zu vermasseln . Dank meiner Erfahrung fühle ich mich immer wohler. Wenn ich dann dort bin, verfliegt die Angst schnell.

Tristan Gesret
Bemalen von Buchstaben für ein Offshore-Rennteam

Wenn ich anfange zu malen, gehe ich eine Symbiose mit meinem Pinsel ein . Ich bin fast in Meditation. Die Zeit vergeht sehr schnell und ich entleere mich.

Haben Sie Instagram-Konten zu teilen?

@siclone_

Silikon
Skateboard

Er ist ein Schreiner, der Surfbretter, Skateboards oder sogar Schneidebretter für Restaurants herstellt. Ich arbeite regelmäßig mit ihm zusammen. Außerdem ist er praktisch mein Nachbar. Wir wohnen nur 500 Meter Luftlinie entfernt. Wir arbeiten hauptsächlich für Marken zusammen.

David Deroy

David

David ist ein Handwerker, der in derselben Stadt lebt wie ich. Er ist Geigenbauer. Sein Talent hat ihm mehrere Preise eingebracht. Er liebt seinen Job und ist ein echter Enthusiast.

Zögern Sie nicht, einen Blick auf unseren neuesten Artikel zu werfen: Houbly und ihre biobasierten Materialien

Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

  • Grégoire Vorpe x Quark

    Grégoire Vorpe x Quark

    Entdecken Sie die farbenfrohe Zusammenarbeit zwischen dem Pegboard Quark und dem Künstler Grégoire Vorpe!

    Grégoire Vorpe x Quark

    Entdecken Sie die farbenfrohe Zusammenarbeit zwischen dem Pegboard Quark und dem Künstler Grégoire Vorpe!

  • Transformez la chambre de bébé en un cocon douillet avec ces 8 idées originales - Quark

    Verwandeln Sie das Babyzimmer mit diesen 8 orig...

    In einer Welt, in der Originalität und Komfort zur täglichen Aufgabe werden, bildet das Babyzimmer keine Ausnahme von diesem Trend . Fernab von Klischees und vorgefassten Meinungen ist es möglich,...

    Verwandeln Sie das Babyzimmer mit diesen 8 orig...

    In einer Welt, in der Originalität und Komfort zur täglichen Aufgabe werden, bildet das Babyzimmer keine Ausnahme von diesem Trend . Fernab von Klischees und vorgefassten Meinungen ist es möglich,...

  • Comment développer l'économie circulaire dans votre entreprise ? - Quark

    Wie entwickeln Sie die Kreislaufwirtschaft in I...

    In einer Welt, in der der ökologische Notfall unsere Aufmerksamkeit und unser Handeln erfordert, wird das Überdenken unserer Konsum- und Produktionsweisen zu einer Notwendigkeit. Die Kreislaufwirtschaft liegt auf der Hand,...

    Wie entwickeln Sie die Kreislaufwirtschaft in I...

    In einer Welt, in der der ökologische Notfall unsere Aufmerksamkeit und unser Handeln erfordert, wird das Überdenken unserer Konsum- und Produktionsweisen zu einer Notwendigkeit. Die Kreislaufwirtschaft liegt auf der Hand,...

1 von 3